Digitalportal

Digitale Bildungsangebote der Schule

Mebis

Mebis ist ein Internetportal des bayerischen Kultusministeriums.

Neben einer reichhaltigen Mediathek enthält die Plattform einen datenschutzkonformen Lern- und Lehrbereich.

In virtuellen Lernräumen können Schülerinnen und Schüler eingestelltes Materials nutzen, interaktive Aufgaben bearbeiten, mit den Lehrkräften und untereinander kommunizieren und eigene Arbeitsergebnisse hochladen.

mebis.bayern.de

Vibos

Die Virtuelle Berufsoberschule in Bayern ist für Personen mit abgeschlossener Berufsausbildung entwickelt. Hier besteht die Möglichkeit, das Fachabitur online zu erwerben.

Wir ermöglichen unseren Schülern und Schülerinnen neben dem Präsenzunterricht auch auf die didaktisch sehr gut aufbereiteten Onlineinhalte der Vibos als Vertiefung oder Ergänzung zugreifen zu können. Am Schuljahresbeginn bekommen die Schüler und Schülerinnen hierfür die Zugangsdaten bereitgestellt.

vibos.de

Microsoft Teams

In der Berufswelt ist Microsoft Teams mittlerweile ein fester Bestandteil der Organisation, Kommunikation und Projektmanagement von Unternehmen.

Auch wir nutzen Teams an der Schule und im Distanzunterricht und bereiten so unsere Schülerinnen und Schüler optimal auf ihre berufliche Zukunft vor.

microsoft.de/teams

Coumputerräume

Unsere Schule verfügt über insgesamt über 50 Computer in zwei Computerräumen. Diese stehen den Schülern und Schülerinnen für den Unterricht zur Verfügung.

IPads

für Schüler ohne digitale Endgeräte zu Hause

Häufig steht nicht jedem Schüler oder Schülerin ein eigener Computer zu Hause zur Verfügung. Diese Endgeräte können an der Schule ausgeliehen werden.

Webuntis

für den Stundenplan und als Messenger

Webuntis als digitales Klassenbuch

Untis Mobile als mobiles Klassenbuch und Stundenplan

Untis Messenger als Kommunikationsmedium mit den Schülern.

webuntis.com

WLAN und Schulcloud für Schülerinnen und Schüler

“Bring your own device” wird auch unserer Schule immer wichtiger. Wir ermöglichen unseren Schülern und Schülerinnen plattformunabhängig (egal ob iOS, Windows oder Android) die Nutzung von privaten Geräten im Unterricht. Hierzu steht auch unser kostenloses WLAN zur Verfügung. Auf der Schulcloud gibt es die Möglichkeit, datenschutzsicher 5 GB eigene Daten zu speichern. Von jedem Ort aus ist der Zugriff auf die eigenen Dateien der Cloud möglich.